Ihre Augenarztpraxis in Bremen

Augenarztpraxis Martin Heuck in Bremen

Medizinische Fragen?

Haben Sie medizinische Fragen oder wollen einen Termin ausmachen, kontaktieren Sie uns. Wir behandeln in unsere Praxis seit 1999 alle Erkrankungen der Augen und sind natürlich auch im Notfall ohne vorherige Terminvergabe für Sie da.

Sie möchten etwas abholen?

Möchten Sie eine Pflegedienstverordnung oder ein Wiederholungsrezept abholen, bitten wir Sie dieses telefonisch vorzubestellen und in unserer Praxis abzuholen.

Termin ausmachen

Wir bitten Sie immer, außer bei akuten Notfällen, einen Termin mit uns auszumachen! Denken Sie an eine gültige Versichertenkarte sowie Ihre aktuelle Brille. Auch Ihre zur Zeit benutzten Augentropfen bringen Sie bitte zu Ihrem Termin mit.

Kontaktlinsenträger

Wenn Sie Kontaktlinsenträger sind und meinen, eine neue Brille zu benötigen, tragen Sie bitte bis zu 24 Stunden vor Ihrem Termin keine Kontaktlinsen, da es sonst zu Messfehlern kommen kann.

TELEFON

0421 464070

Über uns

Wir sind eine Augenarztpraxis mit konservativer und operativer Tätigkeit und betreiben auch eine Sehschule. Die Praxis wurde ursprünglich in den 20er Jahren des vorigen Jahrhunderts am Dobben von Dr. Heuberger gegründet.

Neben einer augenärztlichen Grundversorgung bieten wir auch zwei mal pro Woche ambulante Operationen u. a. des Grauen Stars (Katarakt) und kosmetische sowie funktionelle Lidoperationen aber auch Entfernung von Hautveränderungen wie Warzen und Tumoren an.

Schiel- aber auch andere Operationen werden meistens in Narkose in der Paracelsusklinik durchgeführt.

Da wir keine genaue Extrazeit für solche Situationen einplanen, bitten wir um Verständnis, wenn es dann länger dauern sollte.

Wir bieten Untersuchungen an, bei denen wir mehrere Patienten parallel behandeln. Zusätzlich kann es sein, dass wir Patienten mehrmals aufrufen, sodass der Eindruck entstehen könnte, dass diese vor Ihnen behandelt werden. Dieses ist nicht der Fall. Natürlich geht es der Reihe nach und zwar so, dass der Arbeitsablauf optimiert wird.

Die veränderte Bevölkerungsstruktur mit einer Zunahme älterer Mitbürger, führt zu einem erhöhten Bedarf an medizinischen Leistungen, auch bei uns Augenärzten.

Der weitergehende Aufkauf rein konservativ tätiger Augenarztsitze und deren Eingliederung in operative Großpraxen, führt auch zu einer größeren Belastung der verbleibenden Praxen.

In dieser Situation versuchen wir so viel Patienten wie möglich fachgerecht zu versorgen.

Haben Sie deshalb bitte etwas Geduld, wenn die Wartezeiten bei vorbestellten Terminen, meistens vormittags, etwas länger dauern. 

Wir freuen uns Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen